Planinka Prolom-Wasser Lukovska Banja Teufelsstadt

Das heilsame Prolom-Wasser



Das Prolom-Wasser gehört zur Wassergruppe mit hohen balneologischen Werten.

Es ist gekennzeichnet durch:

1. Eine hohe Alkalität (pH 8,8 - 9,2) und ausgesprochene Dominanz des Hydrokarbonations – so dass das Prolom-Wasser die alkalische Reserve des Blutes erhöt, wodurch es die Elimination von freien Radikalen und sonstigen schädlichen Metabolismusprodukten beschleunigt.

2. Niedrige Mineralisierung – belastet nicht Blutgefäße, Gallenwege und Nierenkanäle mit Salzen und anderen Mineralien.

Dank seinen einzigartigen Charakteristiken, wirkt das Prolom-Wasser wohltuend bei folgenden Erkrankungen:

  • der Nieren und Harnleiter,
  • der Verdauungsorgane,
  • der Haut,
  • Rheumatismus.
Prolom-Wasser hat eine wichtige Rolle bei der Prävention und Erhaltung der Gesundheit. Es gehört zu seltenen Wasserarten, die wir das ganze Leben lang trinken können.

Chemische Zusammensetung des Prolom-Wassers:
Der trockene Rest bei 180C° 148 mg/l
pH 8,8-9,2
CO2(g/l) 0,0
Metasiliciumsäure <3,25 mg/l
Analyse (mg/l)
Kationen
Na+ 47,80
K+ 0,50
Ca++ <3,00
Mg++ <0,10
Anionen
Cl- 2,00
F- 0,12
SO4 3,00
HCO3 72,60
Analyse durchgeführt: Institut für Rehabilitation Belgrad – Dienststelle für Balneoklimatologie, 25.03.2014.